18.03.2021 | online via Zoom

Symposium: Update Covid-19

Kostenlose Veranstaltung im Rahmen der DGAUM-Jahrestagung

Im Rahmnen der 61. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM findet ein Symposium zum Thema Covid-19 statt. Hier werden neuste wissenschaftliche Erkentnisse zur Corona-Pandemie vorgestellt und diskutiert.

Programmpunkte:

  • SARS CoV 2 Pandemie: Update aus Sicht des RKI
    Dr. Stefan Scholz, Robert Koch-Institut, Abteilung für Infektionsepidemiologie, Fachgebiet 33 – Impfprävention

  • Update SARS CoV Diagnostik
    Prof. Dr. med. Bettina Löffler, Direktorin des Instituts für Medizinische Mikrobiologie, Universitätsklinikum Jena

  • Update Arbeitsschutz in der SARS CoV 2 Pandemie.
    Dr. Rüdiger Pipke, Fachbereitsleiter BAuA, Dortmund

  • Update Covid 19: Erkrankungsfolgen aus arbeitsmedizinischer Sicht.
    Prof. Dr. med. Astrid Heutelbeck, Direktorin des Instituts für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin, Universitätsklinikum Jena

Vorsitz: Prof. Dr. med. Astrid Heutelbeck

Teilnahme:
Die Veranstaltung wird öffentlich und kostenlos zugänglich sein. Das Seminar findet ausschließlich online statt und wird über die Videoplattform Zoom übertragen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kurz vor der Veranstaltung wird der Online-Zugang hier veröffentlicht.

Veranstaltungsort
Online via Zoom

Datum/Uhrzeit
18.03.2021/14:30 - 16:00 Uhr