13.11.2020 - 14.11.2020 | Mainz

Lehrgang "Arbeitsmedizinische Zusammenhangsbegutachtung" Block B

DGAUM-Fortbildungsangebot*


Es liegt im Interesse der Qualitätssicherung, dass arbeitsmedizinische Gutachten grundsätzlich von Ärzten mit spezifischen Kenntnisse über einschlägige Arbeitsplätze und deren gesundheitliche Auswirkungen sowie Erfahrungen zur deren Diagnose, Differentialdiagnose und Beurteilung kausaler Zusammenhänge erstellt werden. Zu diesem Anliegen bietet die DGAUM einen im Zusammenwirken mehrerer Akademien für Arbeitsmedizin realisierten Lehrgang zum Erwerb eines Zertifikates "Arbeitsmedizinische Zusammenhangsbegutachtung" an, mit dem eine spezielle fachliche Befähigung zur Begutachtung von Berufskrankheiten ausgewiesen wird.

PROGRAMM

Veranstaltungsort

Institut für Lehrergesundheit
Am Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin der Universitätsmedizin Mainz
Kupferbergterrasse 17 – 19
55116 Mainz
(Anfahrt/Eingang über Augustusstraße, links neben dem Novotel)

Teilnahmegebühren

380,00 EUR regulär
190,00 EUR für DGAUM-Mitglieder (auch Neumitglieder)

Anmeldung
Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin der Universitätsmedizin Mainz
Frau Debora Brückbauer
Obere Zahlbacher Str. 67
55131 Main
Tel.: 06131/17-9213
Fax: 06131/17-9045
Mail: Debora.Brueckbauer@uni-mainz.de