Teilnahmegebühren DGAUM2025

Die DGAUM2025 findet vom 2. bis 4. April 2025 als Präsenzkongress in Wuppertal statt. Zusätzlich übertragen wir den Kongress über Livestream: Mit einem Online-Ticket können Sie das Programm live mitverfolgen. Online-Vorträge, Wort- oder Chatmeldungen sind bei Livestream leider nicht vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass manche Teile des Programms nicht online übertragen werden können und ausschließlich in Präsenzform stattfinden.

Die Fortbildungen am 5. April 2025 sind reine Online-Seminare und werden über die Video-Plattform Zoom durchgeführt. Alle Seminare können Sie auch unabhängig von einer Teilnahme am Kongress buchen.

Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung zur Teilnahme ist ausschließlich online möglich. Alle Teilnehmenden sind zur vorherigen Anmeldung verpflichtet, auch bei kostenfreien oder vergünstigten Tickets.

Nur registrierte Personen dürfen das Tagungsgelände betreten und am Kongress teilnehmen. Bitte beachten Sie, dass auch bei Annahme Ihres Beitrags als Poster oder Vortrag im Wissenschaftlichen Programm eine Online-Anmeldung zwingend notwendig ist.

Teilnahmebestätigungen und Kongressunterlagen erhalten Sie vor Ort oder, sofern Sie sich für ein Online-Ticket entschieden haben, per E-Mail.

Es gelten die AGB der RG GmbH.

Teilnahmegebühren Präsenz/online Mitglieder DGAUM, VDBW, BsAfB,
VDSI, GfA, ÖGA, SGARM
Ohne Mitgliedschaft
Kongressticket – Frühbuchertarif bis 31.01.2024 130,– Euro 260,– Euro
Kongressticket – Normalpreis ab 01.02.2024 180,– Euro 360,– Euro
Tagesticket 90,– Euro 180,– Euro
DGAUM-Neumitglieder oder Mitglieder,
die ein Neumitglied geworben haben
kostenfrei
(Anmeldung erforderlich)
Studierende im Erststudium 35,– Euro 50,– Euro
Seminare* (pro Seminar, nur online) 40,– Euro 80,– Euro
Betriebsbegehungen (pro Begehung) 45,– Euro 45,– Euro
Kongressparty
(Pauschalpreis inkl. Essen und Getränken)
90,– Euro 90,– Euro

*Bei Buchung eines Seminars in Verbindung mit einem Ticket zur Jahrestagung erhalten Sie einen Preisvorteil von 50 % auf die Seminarpreise. Sie können jedes Seminar aber auch einzeln und unabhängig von einer Kongressteilnahme besuchen. Ihre Teilnahme wird in beiden Fällen mit CME-Punkten zertifiziert.