Hilfreiche Informationen zur SARS-CoV-2-Pandemie

Betriebsärztinnen und Betriebsärzte spielen in der Pandemie eine wichtige Rolle. Ihre arbeitsmedizinische Kompetenz ist gefragt, wenn es darum geht, Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer möglichst gut durch vor einer Infektion zu schützen und den Betrieb aufrecht zu erhalten.

Auf dieser Seite stellen wir Sie vor allem arbeitsmedizinisch relevante Informationen für Arbeitsmedizinerinnen und Arbeitsmediziner sowie für Unternehmen rund um das Thema Covid-19 am Arbeitsplatz bereit.

Informationen zu Corona-Impfungen im Betrieb finden Sie auf unserer Seite "Impfen gegen gegen SARS-CoV-2" und auf der Seite der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände.

+++Die Neufassung der SARS-CoV-2 Arbeitsschutzverordnung wurde am 28. September 2022 im Bundesanzeiger veröffentlicht. Die Verordnung ist am am 1. Oktober 2022 in Kraft getreten und gilt bis zum 7. April. Zur Verordnung... +++

Pressemitteilungen und Stellungnahmen der DGAUM zu COVID-19

Pressemitteilung: Covid-19-Infektionen und deren Folgen sind aktuell die häufigste Berufskrankheit(23.03.2022)

Stellungnahme: Referentenentwurf zur Zweiten Verordnung zur Änderung der Coronavirus-Impfverordnung vom 04.11.2021(12.11.2021)

Stellungnahme: Referentenentwurf einer Neufassung der Verordnung zum Anspruch auf Schutzimpfungen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 (CoronaImpfV) vom 06.08.2021. DGAUM-Stellungnahme (11.08. 2021)

Pressemitteilung: Erfolgreiche Corona-Impfaktionen in Thüringer Kleinunternehmen (16.07.2021)

Stellungnahme: Schreiben an Staatssekretär Dr. Steffen BMG: Covid-19-Impfungen Betriebsärzte (05.07.2021)

Pressemitteilung: Corona-Impfung durch Betriebsärzte: Modellversuch für kleine und mittlere Unternehmen erfolgreich gestartet (15.06.2021)

Stellungnahme: Referentenentwurf einer Neufassung der Verordnung zum Anspruch auf Schutzimpfungen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 (CoronaImpfV) vom 19.05.2021: Stellungnahme zu Dokumentation, Abrechnung, digitales Impfzertifikate-Management(21.05.2021)

Stellungnahme: Schreiben an den Bundesgesundheitsminister: Weiterentwicklung Verordnung zum Anspruch auf Schutzimpfungen gegen das Coronavirus (CoronaImpfV) (12.05.2021)

Stellungnahme: Schreiben an den bayerischen Gesundheitsminister: COVID-19-Pandemie - Impfungen Betriebsärzte vs. SARS-CoV-2 (19.04.2021)

Pressemitteilung: Corona-Impfungen: Modellversuche in Bayern dürfen nicht zu Lasten der allgemeinen Bevölkerung und der mittelständischen Wirtschaft gehen (19.04.2021)

Stellungnahme: Schreiben an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zur Weiterentwicklung der Corona-Impfverordnung (CoronaImpfV) (12. 04.2021)

Stellungnahme:Referentenentwurf einer Verordnung zum Anspruch auf Schutzimpfungen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2(CoronaImpfV) (25.3.2021)

Pressemitteilung: Das Potenzial der Arbeitsmedizin in der Pandemie nutzen: Die DGAUM2021 öffnet ihre digitalen Pforten(17.3.2021)

Pressemitteilung: Zehn Thesen zur Situation von Studierenden in Deutschland während der SARS-CoV-2-Pandemie (15.3.2021)

Pressemitteilung: Arbeitsmedizinische Verbände und Spahn sind sich einig: Betriebsärzte sollen bald gegen SARS-CoV-2 impfen (11.3.2021)

Pressemitteilung: Bitte an Bundesminister Spahn: Konzept zur Einbindung von Betriebsärzten bei Corona-Schutzimpfungen dringend notwendig (15.02.2021)
Stellungnahme: Corona-Pandemie: Betriebsärzte wichtiger denn je! Stellungnahme der arbeitsmedizinischen Verbände DGAUM, VDBW und BsAfB (15.1.2021)

Pressemitteilung: Betriebsärztinnen und Betriebsärzte bieten Unterstützung bei Covid-19-Impfungen an DGAUM und VDBW adressieren Angebot an politisch verantwortliche Akteure (15.12.2020)

Stellungnahme: Beschlussentwurf der STIKO für die Impfempfehlung gegen Covid-19 (10.12.2020)

Pressemitteilung: DGAUM fordert zwingend die Einbindung von Betriebsärzten bei Corona-Impfungen (09.12.2020)

Stellungnahme: Referentenentwurf einer Verordnung zum Anspruch auf Schutzimpfungen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 (09.12.2020)

Pressemitteilung: Neues Score-System zur Einschätzung des individuellen Risikos für einen schweren Krankheitsverlauf bei COVID-19 (27. Oktober 2020)

Pressemitteilung: Arbeitsmedizinische Kompetenz in der Corona-Krise (2. September 2020)

Pressemitteilung: Arbeitsschutz in Zeiten der Pandemie am Beispiel von Schulen (2. September 2020)

Pressemitteilung: Veranstaltungshinweis: COVID-19 am Arbeitsplatz (27. August 2020)

Pressmitteilung: Lehrkräfte als Risikogruppe: Wichtig ist eine individuelle arbeitsmedizinische Beratung (20. August 2020)

Stellungnahme: Gemeinsame Empfehlung von DGAUM und VDBW zur arbeitsmedizinischen Vorsorge in Zeiten der SARS-CoV-2-Pandemie (15.05.2020)

Pressemitteilung: Risikoplanung in Pandemiezeiten: Kostenlose Planungstools für Unternehmen (14. Mai 2020)

Pressemitteilung: COVID-19- Risikogruppen dürfen keiner erhöhten Gefahr am Arbeitsplatz ausgesetzt werden (4. Mai 2020)

Pressemitteilung: Kompetenznetz Public Health zu COVID-19 mit Beteiligung der DGAUM (20. April 2020)

Pressemitteilung: Arbeitsmedizinische Kompetenz in der Corona-Krise wichtiger denn je (30. März 2020)

Stellungnahme: Arbeitsmedizinischen Kompetenz in der Corona-Krise (30.03.2020)

Stellungnahme: 11 Thesen zur Gefährdungsbeurteilung (19.09.2018)

Stellungnahmen, Empfehlungen, Positionspapiere verschiedener Organisationen

BDA und DGB: Gemeinsamer Appell von Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger und dem DGB-Vorsitzenden Reiner Hoffmann (05.07.2021)

AfAMed: Stellungnahme zum Arbeitsschutz von Beschäftigten, die bereits gegen SARS-CoV-2 geimpft sind (02.06.2021)

Ständige Impfkommission: Empfehlungen und Informationen der STIKO zu COVID-19-Impfungen (ständige Aktualisierung)

AWMF: Leitlinie Maßnahmen zur Prävention und Kontrolle der SARS-CoV-2-Übertragung in Schulen(08.02.2021)

Netzwerk B-FAST: Positionspapier des Netzwerk B-FASTim Nationalen Forschungsnetzwerk der Universitätsmedizin zu COVID-19: Anwendung und Zulassungspraxis von Antigen-Schnelltests zum Nachweis des neuen Coronavirus, SARS-CoV-2 (05.01.2021)

Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege: SARS-CoV-2-Infektionen und COVID-19-Erkrankungen in Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (Dezember 2020)

Bundesministerium für Arbeit und Soziales: Arbeitsmedizinische Empfehlung zum Umgang mit aufgrund der SARS-CoV-2-Epidemie besonders schutzbedürftigen Beschäftigten (November 2020)

Kompetenznetz Public Health zu COVID-19: Vom zentralen zum dezentralen Infektionsschutz? Klare Kommunikation, Kompetenzvermittlung und geteilte Verantwortung. (18.06.2020)

Kompetenznetz Public Health zu COVID-19: Ergebnisse der Arbeitsgruppe Gesundheit und Arbeit

Handreichung soziale Isolation im Homeoffice (Update 07.12.2021)

Handreichung Gesundheitsfördernde Arbeitsgestaltung im Homeoffice (Update 06.12.2021)

Handreichung Gesundheitsfördernde Führung von Teams im Homeoffice (Update 06.12.2021)

Policy Brief: Unterstützung des flächendeckenden Impfens gegen SARS-CoV-2 durch Betriebsärztinnen und-ärzte (1. April 2021)

Management psychischer Arbeitsbelastungen während der COVID-19 Pandemie (19.2.2021)

Fact Sheet: Beschäftigte mit erhöhtem Krankheitsrisiko (Update vom 23.11.2020)

Gesundheitsfördernde Arbeitsgestaltung im Home-office (19.08.2020)

Hintergrundpapier: Stigmatisierung und soziale Beziehungen im Betrieb im Kontext der Covid19-

Pandemie (30.06.2020)

Handreichung: Prävention von COVID-19 Ausbrüchen auf Handelsschiffen (23.06.2020)

Gesundheitsfördernde Führung von Teams im Homeoffice (18.06.2020)

COVID-19 und Arbeitsschutz im Gesundheitswesen

Management psychischer Arbeitsbelastungen während der COVID-19 Pandemie (10.06.2020)

Infektionsschutz im Öffentlichen Dienst (29.05.2020)

SARS-CoV-2 Schutzmaßnahmen: Industrie (28.05.2020)

Policy Brief: Umsetzung des Mutterschutzgesetzes während der SARS-CoV-2 Pandemie(27.05.2020)

Fact Sheet: Soziale Isolation im Homeoffice

Handreichung: Schutzmaßnahmen an Kassenarbeitsplätzen, Verkaufstheken und beim Einräumen von Waren
im Rahmen der aktuellen Pandemie mit dem neuartigen Coronavirus (19.05.2020)

Fact Sheet zu Schutzmaßnahmen an Universitäten und Hochschulen (13.05.2020)

Fact Sheet: Müssen ältere Arbeitnehmer ihrem Arbeitsplatz fernbleiben? (24.04.2020)

Medienberichte