Webinar: Update Schutzimpfungen und COVID-19

Aufgrund anhaltender hoher Nachfrage bieten wir gemeinsam mit der der Fachzeitschrift ASU ein weiteres Update zum Thema Schutzimpfungen und COVID-19 an. Das Webinar gibt einen Überblick über die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Thema Immunität, Schutzimpfungen und Long-Covid aus arbeitsmedizinischer Sicht und behandelt auch praktische Fragen zum Thema Grippeschutzimpfungen im Betrieb.

20.Oktober 2021 16:30 bis 18:45 Uhr - 3 CME-Punkte

*Mitglieder der DGAUM erhalten 50% Preisnachlass und zahlen nur 40€ anstatt 80€.

Über diese Themen informieren und diskutieren unsere Fachreferent*innen:

• COVID-19 Impfschutz: Aktuelle Informationen
   Univ.-Prof. Dr. med. Dirk-Matthias Rose, Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin der
   Universität Mainz und Leiter des Flugmedi zinischen Zentrums AeMC, Flymed am Frankfurter Flughafen

Wie sinnvoll sind Grippeschutzimpfungen im Betrieb?
   Dr. med. Stefan Webendörfer, Corporate Health, Management BASF SE, Vice President,
   Health Risk Assessment, Communication, Comittees

COVID-19: Immunität und Bestimmung von Antikörpern
   Dr. Sabine Stielow, Laborärztin

Persistierende Beschwerden nach Covid-19 Erkrankung: arbeitsmedizinische Aspekte
   Univ.-Prof. Dr. med. Astrid Heutelbeck, Direktorin des Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin
   Universitätsklinikum Jena (UKJ)

Wissenschaftliche Leitung und Moderation: Professor Dr. med. Stephan Letzel, Direktor des Instituts für Arbeits-, Sozial- und Umwelt medizin der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg- Universität Mainz.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten 3 CME-Punkte.

Zur Anmeldung für Mitglieder

Damit wir Ihnen den reduzierten Preis gewähren können, ist es notwendig, sich zunächst mit Mitgliederbereich einzuloggen. Bitte halten Sie Ihre Zugangsdaten bereit.

Zur Anmeldung für Nicht-Mitglieder

Mitglied werden und vom Preisnachlass profitieren