51. Wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V.

09. - 12. März 2011, Heidelberg

In Zusammenarbeit mit demVerband Deutscher Betriebs- und Werksärzte e.V., Berufsverband Deutscher Arbeitsmediziner, Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)


Hauptthemen:

  • Nanotechnologie als arbeitsmedizinische und umweltmedizinische Herausforderung
  • Aktuelle Entwicklungen zum Biomonitoring in der Arbeitsmedizin und Umweltmedizin

Weitere Themen:

  • Arbeitsphysiologie
  • Atemwege/Lungen
  • Berufskrankheiten
  • Berufsdermatologie
  • Betriebsmedizin
  • Epidemiologie
  • Ergonomie
  • Gefahrstoffe
  • Krebserkrankungen
  • Prävention
  • Reisemedizin
  • Reizwirkungen
  • Schichtarbeit
  • Neurotoxische Arbeitsstoffe



    Tagunsleitung und -organisation

    Tagungsleitung:
    Prof. Dr. med. Dipl.-Chem. G. Triebig
    Institut und Poliklinik für Arbeits- und Sozialmedizin
    des Universitätsklinikums
    Voßstr. 2
    D-69115 Heidelberg
    GTriebig@med.uni-heidelberg.de
    Fax: +49 (0) 6221 / 56 29 91

    Tagungsorganisation:
    m:con - mannheim:congress GmbH
    Rosengartenplatz 2
    D-68161 MannheimMichaela Wiehl
    Tel: +49 (0) 621 / 41 06 16 4
    Fax: +49 (0) 621 / 41 06 80 16 4
    michaela.wiehl@noSpam.mcon-mannheim.dewww.mcon-mannheim.de

    Hotelzimmervermittlung:
    Heidelberg Marketing GmbH
    Convention and Visitors Bureau
    Ziegelhäuser Landstr. 3
    D-69120 Heidelberg
    Tel: +49 (0) 6221 / 14 22 11 8
    meet@heidelberg.de

    Jahrestagung 2011

    Kongresstermin:
    09. - 12. März 2011

    Kongressort: Kongresshaus Stadthalle Heidelberg
    Neckarstaden 24
    D-69117 Heidelberg

    Programm